Interuniformes 2013

Die 20. "Edition Colombier" der Interuniformes wurde 2013 durch die "Police de Neuchâtel" ausgezeichnet organisiert und am 27. Juni  auf dem Waffenplatz der Infanterie in Colombier durchgeführt. Auch dieses Jahr starteten wiederum rund 70 Diensthundeführer von Polizei, Grenzwache, Armee und Sicherheitsdiensten an dieser anspruchsvollen Prüfung. Die SMEDDS war mit zwei Teams in der Kategorie Mantrailing ebenfalls dabei.